Hollister Firmenstatement - Update zu COVID-19 und unserer Lieferkette Mehr Informationen

Peristomale Haut: Deshalb ist Hautgesundheit wichtig

Die Gesundheit Ihrer Haut ist von großer Bedeutung, wenn Sie ein Stoma haben. Dies liegt daran, dass der Zustand der Haut um das Stoma Ihre Lebensqualität beeinflusst. Hier erfahren Sie, inwieweit und warum.

Peristomal Skin - Here's Why You Need to Keep it Healthy

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der peristomalen Hautpflege.

Wenn Sie vor Kurzem eine Stomaoperation hatten, haben Sie womöglich von der Bedeutung von Hautgesundheit und Hautpflege gehört. Vielleicht fragen Sie sich, was Ihre Haut mit Ihrem Stoma zu tun hat. Möglicherweise überrascht es Sie, dass die Hautgesundheit eine wesentliche Rolle dabei spielt, einen gesunden, komfortablen Lebensstil nach der Stomaoperation wiederzuerlangen und aufrechtzuerhalten. 

Warum? Dies liegt daran, dass der Zustand der Haut rund um das Stoma die Pflege Ihres Stomas entweder erleichtern oder zu Komplikationen führen kann, die Ihre Lebensqualität beeinträchtigen können.

Was auf dem Spiel steht
Der Hautbereich rund um das Stoma wird als peristomale Haut bezeichnet. Dieser kleine Hautbereich kann einen großen Einfluss auf Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden haben. Leider haben die meisten Menschen mit Stoma zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem Leben peristomale Hautprobleme. Einige Studien zeigen, dass es bei bis zu 75 Prozent der Menschen mit Stoma zu peristomalen Hautkomplikationen (PHKs) kommt. PHKs haben viele negative Auswirkungen, die zu bedeutenden Problemen führen können, darunter:

  • Unterwanderungen
  • Schmerzen
  • Hautreizung, Juckreiz und allgemeine Beschwerden
  • Unangenehme Gerüche
  • Zusätzliche stomabezogene Versorgungskosten
  • Mehr Zeitaufwand, um diese Probleme anzugehen

 

Die gute Nachricht ist, dass Sie vieles tun können, um Ihre peristomale Haut gesund zu halten und diese Probleme zu vermeiden.


Was bei einer gesunden peristomalen Haut zu Hautproblemen führen kann
Es ist wichtig, genau zu verstehen, welche Auswirkungen Ihre peristomale Haut auf Ihr Stoma hat. Der Zustand der Haut rundum Ihr Stoma hat einen direkten Einfluss darauf, wie gut Ihre Versorgung an Ihrem Bauch haftet, was sich unter anderem auf Ihr Wohlbefinden und Selbstvertrauen auswirkt.

  • Für Haut, die Stoma-Unterwanderungen ausgesetzt ist, besteht ein erhöhtes Risiko von peristomalen Hautkomplikationen.
  • Versorgungssysteme, die zu häufig gewechselt werden, können die Haut beschädigen oder verletzen – und unter anderem „Hautrisse“ hervorrufen.
  • Unterwanderungen und häufige Wechsel der Versorgung beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit des Hautschutzes.
  • Wenn eine PHK auftritt, läuft die Haut Gefahr, weitere Schäden zu erleiden – ein Teufelskreis entsteht.

 

Deswegen ist eine perfekt sitzende Versorgung mit dem richtigen Zubehör so wichtig, um die Haut vor Irritationen durch Stomaausscheidungen zu schützen und einen sicheren Sitz zu gewährleisten.

Mögliche peristomale Hautkomplikationen
Aufgrund der Häufigkeit von PHK wird häufig angenommen, dass diese Komplikationen Teil des Lebens mit einem Stoma sind. Das stimmt aber nicht. Sie müssen die Schmerzen und Probleme in Zusammenhang mit einer PHK nicht hinnehmen.

Erlernen Sie grundlegende Hautpflegegewohnheiten. Ziehen Sie die Verwendung einer Hautschutzmixtur mit Ceramiden in Betracht. Ceramide sind in der Haut natürlich vorkommende Lipide und somit ein natürlicher Bestandteil der gesunden menschlichen Haut.