Informationen für Betroffene | Hollister AT

Informationen für Betroffene

Unabhängig davon, ob Sie Fragen zur neurogenen Blasenstörung, zur Funktionsweise des Harntrakts oder zu einem intermittierenden Katheter haben, und auch wenn Sie der Meinung sind, dass Sie ein Buch über diese Themen schreiben könnten – diese Informationen richten sich an Sie. Hier finden Sie Antworten auf Fragen zum Lebensstil, Neuigkeiten und viele Informationen, die Ihnen zu einem besseren Leben verhelfen.

Leben mit einer neurologischen Erkrankung

Nach einer Rückenmarkverletzung oder bei anderen neurologischen Erkrankungen haben Sie viele Fragen. Wir unterstützen Sie dabei, sich einzugewöhnen und ein erfülltes Leben zu führen, indem Sie einen intermittierenden Katheter verwenden.


Förderung der Blasengesundheit

Es ist wichtig, den Schutz und die Gesundheit Ihrer Blase aufrechtzuerhalten, damit Sie das, was Sie tun möchten, nicht aufschieben müssen, weil Sie sich krank oder unwohl fühlen.


Die intermittierende Katheterisierung verstehen

Ein intermittierender Katheter wird verwendet, um Ihre Blase regelmäßig zu entleeren. Dieses Hilfsmittel bietet große Vorteile, damit Sie aktiv bleiben können.



Sie haben Fragen?

Wir haben eine umfangreiche Liste häufig gestellter Fragen und ein Glossar erstellt, um Ihnen einen ersten Überblick zu geben.

Die hier enthaltenen Informationen stellen keine medizinische Beratung dar und ersetzen nicht die Beratung durch Ihren Hausarzt oder andere Gesundheitsfachkräfte. Diese Informationen stellen keine Handlungsanleitung bei einem medizinischen Notfall dar. Falls Sie in eine medizinische Notfallsituation geraten, wenden Sie sich unverzüglich an einen Arzt.

Informieren Sie sich vor der Verwendung stets in der Gebrauchsanweisung über Verwendungszweck, Kontraindikationen, Warn- und Vorsichtshinweise sowie Anweisungen.